Einsteckschloss - BKS 0515

Einsteckschloss BKS 0515 Einsteckschloss
BKS 0515

Einsteck-Objektschloss 0515 nach DIN 18251 - Klasse 3

Vorteile:

  • Klemmnuss mit verstärkter Gleitlagerung aus Stahl, zur spielfreien Betätigung des Schlosses über den Türbeschlag
  • Falle mit Geräuschdämpfung sorgt für die notwendige Ruhe beim Verschließen der Tür
  • Möglichkeit zur durchgehenden Befestigung handelsüblicher Beschläge, wie z.B. Rosetten oder Kurzschildgarnituren
  • Allseitig dichter Schlosskasten - Fremdkörper können die leichte Bedienung nicht beeinträchtigen

Anwendung:

  • Objekttüren und Wohnungseingangstüren mit häufiger Frequentierung im Verwaltungs- und Industriebau

Technische Beschreibung:

  • Profilzylinderschloss mit Wechselfunktion
  • Vorgerichtet zur Verwendung von Schließzylindern nach DIN 18252
  • Geschlossener verzinkter Schlosskasten
  • Falle und Riegel aus Zinkdruckguss
  • Riegel 2-tourig mit 20 mm Riegelausschluss

Technische Daten:

  • Nuss: 2-teilige Stahlklemmnuss, selbstspannend
  • Zylinderabstand: 72 mm
  • Dornmaß: 55, 60, 65, 70, 80 und 90 mm

Quelle: BKS

Zurück zur Übersicht